Wir sind wieder unterwegs...
... mehr erfahren
Wir sind wieder unterwegs...
... mehr erfahren
Wir sind wieder unterwegs...
... mehr erfahren
Wir sind wieder unterwegs...
... mehr erfahren
Wir sind wieder unterwegs...
... mehr erfahren

social media fb social media inst social media inst

Leider konnten unsere Trekking-Reisen nach Patagonien aufgrund von Covid-19 im Frühjahr 2021 und 2022 nicht stattfinden. Wir wissen noch nicht genau, wie es weitergeht. Wir halten Dich aber gerne auf dem Laufenden. Bei Intereese schick uns bitte eine EMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Nachstehend findest du Eindrücke von unseren bisheringen Reisen:

 

Im Januar 2020 begleiteten uns fünf abenteuerlustige Gäste auf einer Pionierreise in das südliche Argentinien. Am Ende der Reise waren alle Poiniere einer Meinung: diese Reise sollte unbedingt wiederholt werden! Im Januar und Februar 2021 wollten wir daher gleich zwei Reisen nach Patagonien anbieten. Eine Reise in die Selva, das grüne Patagonien und eine zweite Reise in die Estepa, die karge Steppenlandschaft Patagoniens. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten diese Reisen verschoben werden.  

Steht bei unseren Reisen in Kanada die Wildnis im Vordergrund, ist es hier die Nähe zu den Menschen und zu ihrer Kultur. Die Pferde ermöglichen es uns in Gebiete vorzudringen, wo man mit keinem Fahrzeug hinkommt, und dort bei Menschen zu Gast zu sein, die den Fortschritt des 21. Jhds. mit einem gelassenen Lächeln betrachten und lieber weiterhin ihrem ruhigen und naturnahen Lebensstil nachgehen.

 

Unsere Pionierreise nach Patagonien war eine Reise, die uns zum Staunen brachte: über die wilde Landschaft, mit ihren Zauberwäldern, Bambushainen und uralten Baumriesen, über die unglaubliche Trittsicherheit der Pferde, über wunderschöne Lagerplätze, vor allem aber über die Nähe zu den Gauchos und zu den einfachen Siedlern, die auch heute noch so abgelegen leben, dass ihre Estancias nur mit dem Pferd erreichbar sind. 

Unsere Pferdetrekking Reisen haben Expeditionscharakter. Wir kochen am Lagerfeuer, waschen uns im Fluss, schlafen im Zelt und haben auf Reit- und Packpferden alles dabei, was wir brauchen. Bei unserer Reise wollen wir abenteuerlustige Menschen an dem Erlebnis teilhaben lassen, das wir seit vielen Jahren so genießen. Wir bieten keine Reitferien, wie wir sie vorwiegend in Europa kennen, sondern eine Reise mit Pferden durch die Wildnis fernab der Zivilisation. Auf unserer Reise suchen wir das einfache Leben, ohne Luxus. Es geht nicht darum, sich einer sportlichen Herausforderung zu stellen oder etwas zu beweisen, sondern es geht darum, sich Zeit zu nehmen - Zeit zum Genießen, Zeit zum Abschalten, Zeit um Neues zu entdecken.

KONTAKT

Günter Wamser und Sonja Endlweber

Obere Müssing 8
Deutschland
97896 Rauenberg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 9377 1588
Fax: +49 9377 929 300

 

Barbara Kohmanns
Büro Abenteuerreiter

Konradinstr. 10
81543 München
Deutschland

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 89 4805 8279
Fax: +49 89 6146 9556

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.