Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine....
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren
Live-Reportage - aktuelle Termine...
... mehr erfahren

social media fb social media inst social media inst

Sprache auswählen

 

Ab Herbst 2023 werden wir mit unserem neuen Vortrag "Long Way Home" auf Tournee gehen. Im Vortrag erzählen wir von der aktuellen Reise mit unseren vier Pferden und Hündin Charlie, von der wir im Dezember 2022 zurück gekommen sind. Wir waren wieder viele Monate unterwegs, quer durch den amerikanischen Westen, durch Wüsten und über Berge, tausende Kilometer im Sattel, mit spannenden Momenten und berührenden Begegnungen, bis wir am Ende der Reise, am 21. Dezember in Rauenberg, unserem Zuhause in Deutschland, angekommen sind.

Weitere Infos zum Vortrag.

Aktuelle Termine

Wir freuen uns euch schon bald wieder live zu sehen! 

Veranstalter können uns Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.direkt erreichen. 

Feuerland bis Alaska

Feuerland bis Alaska

Der Abenteuerreiter - 20 Jahre unterwegs mit Pferden

direkt zu den Terminen


Eine außergewöhnliche Reise auf dem Rücken der Pferde von der Südspitze Argentiniens bis Alaska. Einfühlsam fotografiert, lebendig und spannend erzählt.

Günter Wamser lebt einen Traum. Frei und ungebunden, immer unterwegs und nie lange an einem Ort. Mit seinen Pferden durchquerte er den amerikanischen Kontinent von der Südspitze Argentiniens bis nach Alaska. 30.000 km im Sattel. Die Erlebnisse und Eindrücke dieser außergewöhnlichen Reise präsentiert er in einer faszinierenden Live-Reportage.

mehr erfahren

Der lange Ritt

Der lange Ritt

7 Jahre durch Amerika, Kanada & Alaska, Live-Reportage von Sonja Endlweber

direkt zu den Terminen


10.000 km hat Sonja Endlweber im Sattel zurückgelegt. Sieben Jahre ritt sie gemeinsam mit Günter Wamser durch die USA, Kanada und Alaska. Ab Oktober 2017 erzählt Sonja nun ihren Teil der Geschichte in einer neuen Live-Reportage.

Nichts deutete darauf hin, dass Sonja Endlweber einmal das Abenteuer suchen würde. Die promovierte Ökonomin begann ihre Karriere in einer internationalen Beratung. Doch eines Tages geriet sie in den Bann des Abenteuerreiters. Einem spontanen Impuls folgend, tauschte Sie Geld und Karriere gegen zwei Pferde und den Traum nach Alaska zu reiten. In ihrer neuen Live-Reportage entführt Sonja Endlweber ihre Zuschauer dorthin, wo der Westen Amerikas immer noch wild ist: in das Land der Cowboys und in die Heimat der Wölfe und Grizzlybären.

mehr erfahren

Long Way Home

Feuerland bis Alaska

Im Sattel durch Amerika: Live-Reportage von Günter Wamser & Sonja Endlweber

direkt zu den Terminen

 

Unglaubliche 30 Jahre und 40.000 km war Günter Wamser zwischen Feuerland und Alaska mit Pferden unterwegs, die Hälfte davon gemeinsam mit Sonja Endlweber.

Long Way Home ist die letzte große Reise der Abenteuerreiter in Nordamerika. Von Washington reiten sie über 5.000 Kilometer durch Wüsten und Berge, quer durch den Wilden Westen der USA, bis nach Texas, wo sie gemeinsam mit ihren vier Mustangs und Hündin Charlie ihre Reise über den Atlantik nach Europa antreten.

mehr erfahren

KONTAKT

Günter Wamser und Sonja Endlweber
Büro Abenteuerreiter

Obere Müssing 8
Deutschland
97896 Rauenberg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Telefon: +49 9377 1588
Fax: +49 9377 929 300

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.