unsere Vorträge
... mehr erfahren
unsere Vorträge
... mehr erfahren
unsere Vorträge
... mehr erfahren
unsere Vorträge
... mehr erfahren

social media fb social media inst social media inst

Wir brauchen zwei Tage, um die Heimreise zu organisieren. Darinka und Ronja genießen währenddessen das Leben auf dem Reithof. Es ist ein schöner Abschluss der Reise. Ronja liebt Pferde und läuft immer wieder freudig auf diese zu. Nur die Pferde haben Angst vor dem kleinen Esel und galoppieren aufgeregt davon. Als wir gerade die Esel für die Rückreise verladen wollen, läuft Julia herbei, um sich von ihnen zu verabschieden. „Ich habe sie umgetauft“, erklärt sie. „Dieser hier heißt jetzt Salat“, sie deutet auf Ronja. „Und der Große heißt jetzt Kartoffel. Zusammen sind sie ein Kartoffel-Salat.“

 

Zurück in Moutier werden wir mit lautem „Iiiiaaah“ begrüßt. Wir führen Darinka und Ronja auf die Weide. Noch einmal streichle ich ihren Dickschädel, kraule ihre sanfte Unterlippe. Als ich sie zum Abschied küsse, sieht sie mich groß und fragend an. Was soll denn das? Wir haben noch immer unterschiedliche Auffassungen von Zärtlichkeit. „Mach’s gut, Darinka!“ Genervt von meiner Sentimentalität dreht sie sich um und spaziert erhobenen Hauptes zurück zu ihrer Herde. Die anderen beschnuppern sie neugierig. Doch Darinka würdigt sie keines Blickes. Sie ist jetzt ein stolzer Trekking-Esel.

KONTAKT

Günter Wamser und Sonja Endlweber

Obere Müssing 8
Deutschland
97896 Rauenberg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 9377 1588
Fax: +49 9377 929 300

 

Barbara Kohmanns
Büro Abenteuerreiter

Konradinstr. 10
81543 München
Deutschland

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 89 4805 8279
Fax: +49 89 6146 9556

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.